Ich heiße Boby und bin ein Rollcontainer.
Ich habe Schubladen, Fächer und Fachböden, in denen man praktisch alles unterbringen kann. Ursprünglich war ich für die Anforderungen eines Architekten/Designers konzipiert worden, war jedoch im Laufe der Zeit auch in den Räumen von Wohnungen, Büros, Arztpraxen und Labors zu Hause. Man hat mich mit Zahnarztinstrumenten, Temperafarben, Make-up-Artikeln, Papier und sogar Pflanzen gefüllt.
Im Übrigen biete ich dank der Tatsache, dass ich vertikal in verschiedenen Kombinationen zusammengestellt werden kann, individuell gestaltete Unterbringungsmöglichkeiten und glaube deshalb, ein vielseitiger Typ zu sein. Ganz abgesehen davon, dass ich ganz entschieden immun gegen flüchtige Modeerscheinungen bin.
Um die Informationen abzurunden: Mein Geburtsjahr ist 1970, mit einem Jahr wurde ich mit dem ersten Preis der Messe SMAU ausgezeichnet, und heute bin ich sowohl im Museum of Modern Art in New York als auch auf der "Triennale" in Mailand Teil der permanenten Kollektion. Ich habe dazu beigetragen, die Geschichte des Designs zu schreiben, und bleibe doch mit den Rollen am Boden: Mir gefallen nach wie vor Farben, innovative Ideen und die Genialität gewisser Projekte.

 
IT | EN | DE | ES | FR | JP © 1999 - 2010 B-Line S.r.l. - p.i. 02774560243 - c.f. 01950530277 (privacy) web design: G. Triggiani - L.Martin

B-social

facebook twitter email
linkedin pinterest instagram